BBV Wissen

Was ist Verzinken?

Beim Verzinken oder bei der Verzinkung ist eine Form des aktiven Korrosionsschutzes, bei der Stahl mit einer hauchdünnen Schicht Zink ummantelt wird. Im Gegensatz zum passiven Korrosionsschutz hat die Verzinkung den Vorteil, dass auch nichtverzinkte Schnittkanten oder größere Kratzer durch den Zinküberzug geschützt sind, da er eine Korrosion in einem Umkreis von rund 5 mm verhindert.

Somit eignet sich das Verzinken ideal, um stark beanspruchte Stahlteile wie beispielsweise Schutzplanken vor Rost zu schützen.

verzinken