BBV Wissen

Gibt es eine Norm für Leitplanken?

Selbstverständlich gibt es für Leitplanken oder Schutzplanken Normen, die die Beschaffenheit, den Aufbau und die Anbringung an der Straße festschreiben. In Deutschland sind dies die Richtlinien für passiven Schutz an Straßen durch Fahrzeug-Rückhaltesysteme (RPS), die von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen entwickelt und regelmäßig aktualisiert werden.

Ergänzt wird diese Norm durch weitere Regularien, die beispielsweise die technischen Vertragsbedingungen (ZTV-PS), die technischen Lieferbedingungen (TL-SP 99) sowie die Güte- und Prüfbestimmungen (RAL-RG 620) festlegen.

In Österreich gibt es ebenfalls mehrere nationale Normen, zum Beispiel die  Bestimmungen für Leitschienen aus Stahl und die Richtlinien für Fahrzeugrückhaltesysteme. Gleiches gilt für die Schweiz.

Norm Leitplanken